Jobcoach gesucht

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Roßleben – Außenstelle Sondershausen eine/einen Jobcoach.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Betreuung/Begleitung von erwerbsfähigen Leistungsberechtigten zur dauerhaften Integration
  • Bewerbungstraining und Unterstützung bei der Überwindung von Beschäftigungshürden
  • Erarbeitung von möglichen Beschäftigungsfeldern und beruflichen Alternativen
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Unterstützung im Umgang mit der Jobbörse der BA / Befähigung zur Nutzung der Funktionen
  • Vermittlung der TN in Beschäftigung oder Berufsausbildung
  • stetige Abstimmung mit dem Bedarfsträger

Wir stellen folgende Anforderungen an Sie

  • abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium mit dreijähriger Erfahrung in der beruflichen sowie sozialen Eingliederung der Zielgruppe
  • Kenntnisse in der Bildungslandschaft, der Anforderungen in den Berufen sowie am regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, Erfahrungen in den Personalauswahlsystemen der
  • Unternehmen
  • Kommunikationsfähigkeit, Sozialkompetenz, Organisationskompetenz
  • Kundenorientiertes Verhalten
  • Umgang mit üblichen Office-Anwendungen, Führerschein

Wir wir Ihnen bieten können

  • leistungsgerechte Entlohnung
  • abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Einbringung von eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • kontinuierliche Fortbildungen

Beginn: 01.07.2017
Dauer/Befristung: unbefristet
Wochenstundenzahl: 38,5 Stunden
Vergütung: nach Haustarifvertrag

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums an

VHS-BILDUNGSWERK GmbH
Herr Steffen Bohse
Wendelsteiner Straße 63
06571 Roßleben

Telefon: 034672 6969-0

E-Mail: wbz.rossleben@vhsbw.de

Foto ©: Picture-Factory – Fotolia

print

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.